Filmposter Es war einmal Indianerland

Für den 17-jährigen Mauser sind die Sommerferien der endgültige Abschied von einer ohnehin nicht gerade unbeschwerten Kindheit.

  • FSK 12 FSK 12
  • Drama
  • 97 min.
Produktion: Deutschland 2016
Originaltitel: Es war einmal Indianerland
Regie: Ilker Catak
Darsteller: Leonard Scheicher, Emilia Schüle, Johanna Polley,

Für den 17-jährigen Mauser, der in einer Hochhaussiedlung am Stadtrand von Hamburg wohnt, bringen die letzten Tage der Sommerferien einiges an Veränderungen mit sich. Zunächst einmal wartet der Boxkampf gegen Kondor, für den er trainiert, dann gibt es die rothaarige Jackie aus dem Freibad, die ihn ganz schön durcheinanderbringt. Und plötzlich beginnt sich auch die 21-jährige Edda aus der Videothek für ihn zu interessieren. Doch die schreckliche Sache mit seinem Vater und der toten Mutter, die würde Mauser am liebsten ganz weit hinter sich lassen... (vf)